Wie sehe ich alle wichtigen Informationen zu Preisen?

Die verschiedenen Funktionen des Preiskalenders

Inhaltsübersicht

  1. Der Preiskalender vs. Auslastungskalender
  2. Der Filter und die Key Performance Indicators
  3. Die Event-Anzeige
  4. Die Preisübersicht

 

1.) Der Preiskalender vs. Auslastungskalender

In der Kategorie "Preise" gibt es zwei verschiedene Ansichten, die eine detaillierte Übersicht des ausgewählten Zeitraums ermöglichen. Das eine, der Preiskalender, zeigt alle Preise und Preisvorschläge jeder Zimmerkategorie für den gewählten Zeitraum an, die jeweiligen KPIs pro Tag, sowie in der Zeit stattfindende Events. Die Handhabung des Preiskalenders haben wir in unserem separaten Guide dargestellt.

Im Auslastungskalender hingegen geht es, unschwer zu vermuten, um die genaue Auslastung pro Tag pro Zimmerkategorie. Hier werden die KPIs und Events angezeigt, das Hauptaugenmerk liegt aber bei den genauen prozentual dargestellten Auslastungen der verschiedenen Zimmerkategorien.

 

2.) Der Filter und die Key Performance Indicators

Bei happyhotel geht vieles über den jeweiligen Filter einzustellen. So auch in der Preisübersicht. Der Zeitraum ist natürlich die vorrangige Filteroption, da sie unmittelbar für Preisänderungen relevant ist. Allerdings gibt es hier auch die Option, sich die KPIs anzeigen zu lassen bzw. sie auszublenden. Was sind die KPIs genau? Dazu im Folgenden mehr.

Filter-1

Die Key Performance Indicators, zu Deutsch Leistungskennzahlen, sind dieselben, die auch in der Analyse ausgewertet werden. Bei happyhotel konzentrieren wir uns dabei auf die für Hoteliers bekanntesten und auch aufschlussreichsten Kennzahlen; totale Belegung, Umsatz, Average Daily Rate (Durchschnittliche Tagesrate), Revenue Per Available Room (Logiserlös pro verfügbarem Zimmer) und die prozentuale Auslastung. Diese Begriffe sind auch alle in unserem Lexikon nachzuschlagen.

 

3.) Die Event-Anzeige

Ein weiterer Teil der Preisübersicht sind die für viele Revenue Manager relevanten Veranstaltungen, Ferien oder Feiertage. Zur Preissetzung ist es immer wichtig zu wissen, ob ein für das Hotel relevante Veranstaltungen im Haus oder in der Nähe stattfinden, da diese oft eine direkte Wirkung auf die Buchungssituation haben. Daher haben wir in unserer Anzeige bei den Events auch die schnelle Umleitung eingebaut, direkt zu unserem Event-Slider zu kommen, um jedem Event auch direkt eine individualisierte Priorität zuzuweisen.

 

Screen Recording 2021-02-26 at 16.28.03

 

4.) Die Preisübersicht

Screenshot 2021-02-26 at 17.07.49 2

Die Preisübersicht bei happyhotel verfügt über eine detaillierte Auflistung der Leistungskennzahlen; der aktuellen Preise sowie der vorgeschlagenen Preise, die bei "Neuer Preis" angezeigt werden. Diese kann man dann pro Zimmerkategorie einzeln annehmen, oder von der Referenzkategorie ausgehend alle akzeptieren. Die Zimmerkategorien lassen sich auch aufklappen, um zu zeigen, wann zuletzt welche Preisänderung vorgenommen wurde und von welchem Nutzer. 

Auf der rechten Seite der Preisübersicht finden sich die Leistungskennzahlen nochmals aufgeführt, während daneben die aktuellen Werte für den jeweiligen Tag aufgelistet sind. 

Darunter ist dann abschließend auch nochmals die Buchungskurve, um die Buchungsentwicklung der letzten Zeit nochmals aufzuzeigen und somit die Entscheidung zu erleichtern, welche Preisvorschläge anzunehmen. 

 

- Zurück zur Inhaltsübersicht -                                                         Hier geht's zum Lexikon!