Wie kann ich Raten voneinander abhängig machen und warum macht man das?

Ratenabhängigkeiten konfigurieren

Inhaltsübersicht

  1. Ziel und Auswirkung der Ratenabhängigkeiten
  2. Einrichtung und Konfiguration

 

1.) Ziel und Auswirkung der Ratenabhängigkeiten

Raten voneinander abhängig zu gestalten ist eine der vielen Möglichkeiten, die Du dazu verwenden kannst, mehrere Raten mit dynamischen Preisen zeitgleich zu aktualisieren. Dabei geht es vorrangig darum, es Dir zu erlauben, so schnell wie möglich Deine gewünschten Änderungen oder auch die Vorschläge des Algorithmus für alle relevanten, tagesaktuellen Raten zu übernehmen. 

Das bedeutet, dass Du nur an einer einzigen sogenannten "Revenue-Rate" arbeiten musst und alle Deine Änderungen mit bestimmten Aufpreisen oder Abschlägen bei den anderen, abhängigen Raten verarbeitet werden. Ein Beispiel dafür ist ein Aufpreis für eine Rate die bei einem Online Travel Agent angeboten wird, der auf die Homepage Rate aufgebucht wird und mit jeder Aktualisierung verrechnet wird. Hier im Bild ein Beispiel dessen:

Die OTA BAR Rate ist in diesem Beispiel bei Extranets geschaltet, während die normale BAR Rate nur auf der Homepage buchbar ist. Seit dem Urteil gegen die Bestpreisklauseln von Booking.com ist es für jedes Hotel nicht nur empfehlenswert, sondern sogar eine wichtige Gelegenheit, um die dortigen Kommissionen  in gewisser Weise durch höhere Preise für Buchungen auf Online-Portalen auszugleichen. Eine solche Abhängigkeit bedeutet also, dass jede Änderung (z.B. €5,- Preiserhöhung für einen gewissen Tag) mit dem fixen Aufpreis von hier €10,- verrechnet und online geschaltet wird. 

Vielen Hoteliers ist es nicht bewusst, dass durch statische Preise einiger Umsatz nicht eingefahren wird. Noch weniger bekannt ist damit einhergehend die Tatsache, dass man durch Ratenabhängigkeiten und Preisdynamik gleich zweifache Optimierungen erreichen und mehr Umsatz sowie mehr Ausgleich für die Kommissionen von Online-Portalen einholen kann. 

Ziel der Abhängigkeit verschiedener Raten ist also die Dynamik aller buchbaren Raten auf allen Kanälen. Um das zu erreichen, richten wir die Abhängigkeiten anfangs ein. Danach sendet happyhotel die Preise für alle abhängigen Raten mit der Revenue-Rate an das PMS, und Du musst nur die Preisvorschläge annehmen oder die Preise ändern, die du sehen willst. Den Rest machen wir. 

 

2.) Einrichtung und Konfiguration

Die erstmalige Einrichtung ist der Schlüssel zum Erfolg mit happyhotel. Daher ist Dein Ansprechpartner in unserem Customer Success Team dafür zuständig, Dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und die Einrichtung der Abhängigkeiten in einem persönlichen Gespräch festzulegen. Das kannst Du bei den Einstellungen allerdings auch jederzeit selbst anpassen. Hier im Folgenden die Übersicht der einzelnen Schritte, um gewisse Abhängigkeiten einzurichten:

    
Es geht also ganz einfach. Sobald diese Einstellung gespeichert ist, werden automatisch alle Preise dieser abhängigen Rate entsprechend neu berechnet und bei jeder Änderung ab diesem Zeitpunkt mit den neuen Einstellungen mitgesendet. Das bedeutet, dass sich an den bestehenden Preisen solange nichts ändert, bis Du aktiv einen Preis aktualisierst und an das PMS sendest. Ebenso ändern sich dadurch logischerweise keine bestehenden Buchungen

Durch die Raten, die nun dynamisch und mit Aufpreisen oder Abschlägen versehen sind, bist Du nicht nur breiter aufgestellt was deine individuellen Preise für verschiedene Portale angeht, sondern Du musst Dir zudem keine Gedanken darum machen, sie mühsam selbst manuell anzupassen - das übernimmt happyhotel für Dich.

 

- Zurück zur Inhaltsübersicht -                                                         Hier geht's zum Lexikon!